E_WARNING: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given
  Trace: plugin.php:580 class.wp-scripts.php:46 class.wp-scripts.php:34 functions.wp-scripts.php:201 header.php:14 template.php:501 template.php:477 general-template.php:47 single.php:1 template-loader.php:74 wp-blog-header.php:16 index.php:17
E_WARNING: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given
  Trace: plugin.php:580 class.wp-styles.php:39 functions.wp-styles.php:109 simpletb.php:112 plugin.php:505 functions.wp-styles.php:34 plugin.php:505 general-template.php:2065 header.php:15 template.php:501 template.php:477 general-template.php:47 single.php:1 template-loader.php:74 wp-blog-header.php:16 index.php:17

Neues Garmin Edge 800

Ich liebäugle mit dem neuen Edge 800. Soll ja bald rauskommen, oder ist schon.
Nur… Wenn da nicht Garmin wäre. Ich habe mit meinem Edge 705 nicht gerad die besten Erfahrungen gemacht. Zwar möcht ich das Ding nicht mehr missen, aber bedeutende Bugs wurden bis heute nicht behoben und mein Gerät hat heute wieder mal keine Position finden können. Auch nach mehr als 1h nicht.

Das heisst im Klartext, ich werde mal auf den Kauf einer neuen Hardware verzichten. Ich weiss ja jetzt wie Garmin funktioniert. Zudem gibt es wohl ein ziemliches Puff mit den Karten und den Freischaltcodes. Aber nochmals ein teure Topo Schweiz Karte möcht ich eigentlich nicht kaufen.

Es spricht also insgesamt einiges dagegen, da wieder Garmin Geld zufliessen zu lassen. Meine Meinung. Was sind Eure Erfahrungen mit GPS Geräten und Garmin?

5 Kommentare

  1. bbbaschtl sagt:

    Mir gehts genauso. Habe den Edge 705, aktuell mit dem Auto-Pause Bug in der Firmware 3.20. Benütze allerdings Opentstreetmap-Karten, die nichts kosten und (zumindest bei uns im Allgäu) recht vollständig sind. Wege, die noch nicht eingetragen sind, kann man ja selbst nachtragen. Erfahrungen mit dem Edge 800 würden mich allerdings schon interessieren… ;-)

  2. rotscher sagt:

    Habe das Garmin Oregon. Ist natürlich nicht mit dem Edge zu vergleichen, da des Einsatzgebiet anders ist (Oregon = Navigationsgerät, Edge = Sportcomputer) . Trotzdem, bin super damit zufrieden. Empfang und Software funktionieren tadellos. Würde es wieder kaufen.

  3. 2ni sagt:

    @bbaschtl openstreetmap hab ich auch mal etwas gebraucht. War aber (zumindest in der Schweiz) im Vergleich zur Topokarte einiges ungenauer. War ne zeitlang rund um Zürich ziemlich aktiv. Als Alternative ist openstreetmap schon ok, die Topo Schweiz ist aber definitiv genauer und detaillierter.

  4. Vazifar sagt:

    Die Topo Schweiz lässt sich ja für 2 Geräte freischalten. Du müsstest die also nicht noch einmal kaufen, oder hast du sie schon für 2 Geräte benutzt ?
    Das Edge 800 vereint zwar die Funktionalität des Edge-Sportcomputers mit dem Touchscreen-Bedienerkomfort des Oregaon, aber da Garmin wie du schon festgestellt hast, Bananensoftware liefert, (die reift beim Kunden), wäre ich da auch noch zurückhaltend.

  5. Urs sagt:

    Habe vor zwei Tagen das Edge 800 erhalten und bin begeistert davon: Grösse und Sichtbarkeit vom Display, geringes Gewicht, einfache und trotzdem robuste Halterung am Bike, Datenim- und Export problemlos über GarminConnect usw. Die Software mach bis jetzt keine Probleme…