E_WARNING: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given
  Trace: plugin.php:580 class.wp-styles.php:39 functions.wp-styles.php:109 simpletb.php:112 plugin.php:505 functions.wp-styles.php:34 plugin.php:505 general-template.php:2065 header.php:15 template.php:501 template.php:477 general-template.php:47 archive.php:1 template-loader.php:74 wp-blog-header.php:16 index.php:17

Archive for September 2010

Hochwacht – Schanzen der Superlative

Eckdaten der Tour

Benutzung der Daten auf eigene Gefahr! Haftung ausgeschlossen.

Distanz 29.0 km
Trails 5.5 km
Steigung 954 Hm
Maximale Höhe-
Landschaft 2 / 5
Schwierigkeit 3 / 5
Laufpassage 2min
Dauer 02:08:27 h
Geschwindigkeit Ø 13.5 km/h
Detailstrainingstagebuch
gpsies

Meine Eindrücke der Tour (von Trainingstagebuch)

Irgendwie waren meine Oberschenkel heute wieder recht müde, trotzdem hab ich eine der letzten schönen Tage genutzt um einen kleinen Ausflug zu unternehmen.

Die Strecke fährt sich recht gut, bis auf die 1-2 wirklich happigen Steigungspassagen, welche sich aber von der Länge in Grenzen halten.

Beindruckt haben mich vor allem die Schanzen im Downhill ab km 19. Das würde ich gerne mal live miterleben, wie da welche runterdüsen!

Üetzgi Trailspass – Beste Tour am Üetliberg

Eckdaten der Tour

Benutzung der Daten auf eigene Gefahr! Haftung ausgeschlossen.

Distanz 41.8 km
Trails 10.5 km
Steigung 1083 Hm
Maximale Höhe-
Landschaft 3 / 5
Schwierigkeit 3 mit Passagen 4 / 5
Laufpassage-
Dauer 03:00:57 h
Geschwindigkeit Ø 13.9 km/h
Detailstrainingstagebuch
gpsies

Meine Eindrücke der Tour (von Trainingstagebuch)

Die Trails waren leicht matschig, kein Wunder mit den letzten Regentagen. Doch auch die paar Sonnentage haben ihre Spuren hinterlassen.

So waren die Trails etwas anspruchsvoller als sonst, aber dennoch recht gut fahrbar.

Sogar den Leiterli-Downhill konnte ich ohne grossen Probleme bewältigen.

Wenn's eine etwas längere Tour sein soll aus Zürich, ist das eine meiner ersten Wahlen!